6.5.2020

Wetten dass – Markus Lanz in seiner allabendlichen Quasselbude auch weiterhin mindestens einmal pro Woche den führenden Polit-Virologen Karl Lauterbach (der – nun allerdings kaum noch – mit der Fliege) mit seinen dringlichen Warnungen zu jedweden Lockerungen zu Wort(schwall) kommen lässt. Nicht ganz so gut gelitten sind bei ML Virologen, die eine von KL abweichende, besser gesagt differenzierte Position vertreten. Die pflegt er dann schon mal wie im Fall des Leiters der Heinsberg-Studie Hendrik Streeck – so der „focus“ – zu „grillen“.

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.