2.4.2020

Ich frag mich schon, warum Drogerieketten wie Müller Schreibwaren und Spielzeug verkaufen dürfen, der kleine Laden um die Ecke aber nicht. Und wieso muss der Süssigkeitsladen, der im Familienbetrieb geführt wird, dichtmachen, während die Lidls, Aldis etc. jetzt vor Ostern ihren Reibach damit machen können?

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.