VERONICA IBSEL DOMÍNGUEZ

Datum/Zeit
Date(s) - 23/12/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Instituto Cervantes

Kategorien


In dieser Ausstellung der ecuadorianischen Künstlerin Verónica Ibsel Domínguez werden unveröffentlichte Werke des aktuellen Zyklus vorgestellt, sowie eine Auswahl der bisherigen Zyklen „Studium des Lachens“, „Es lebe die Farbe des Lebens“, „Wandel der Zeit„ und „Der einfache Wunsch“.

Die ecuadorianische Künstlerin bewegt sich in ihren Werken, die aus Gemälden, Objekten, Installationen und Assemblagen bestehen, in einem einzigartigen Stil zwischen verschiedenen Techniken und Strukturen.

Die Vernissage wird am Donnerstag den 8. November um 19:00 Uhr stattfinden.
Für die musikalische Begleitung der Eröffnung sorgt Milton Sánchez, der traditionelle Harfenspieler aus den Anden.

Foto: © Instituto Cervantes

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?