Tattoos of tears. Ein Manbox-Detox-Mobile (Premiere) – verschoben auf 8.5.2020

Datum/Zeit
Date(s) - 27/03/2020
19:30

Veranstaltungsort
Theaterperipherie

Kategorien


theaterperipherie in Kooperation mit Passage Zustand
Regie/Konzept: Vedi Vanessa Emde (PZ)
Konzept/Performance: Hadi Khanjanpour (tp)
Performance: Benjamin Cromme, Silvana Morabito, N.N. (tp)

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.