Antanas Sutkus. Fotografien

Datum/Zeit
Date(s) - 19/04/2019
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Opelvillen Rüsselsheim

Kategorien


Die Opelvillen würdigen Litauens bekanntesten Fotografen Antanas Sutkus. Der 1939 bei Kaunas geborene Sutkus begann in den 1950er-Jahren, die Menschen seines Heimatlandes Litauen zu fotografieren, und zählt zu den großen humanistischen Fotografen Europas. Kunstpolitischen Doktrinen der Sowjetherrschaft folgte Sutkus nicht, so dass er viele seiner Fotografien erst nach 1990 veröffentlichen konnte.

30. Januar bis 28. April 2019

Öffnungszeiten Montag und Dienstag: Für Kindergärten und Schulen sowie Menschen mit Demenz auf Nachfrage

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.