Studententage im Schauspiel

Studententage im Schauspiel Frankfurt vom 5. bis 12. Mai 2012

Zum zweiten Mal veranstaltet das Schauspiel Frankfurt während des Sommersemesters ein Theater-Festival für Studierende: Auf dem Programm der Studententage stehen ein Blick hinter die Kulissen mit Workshops, Gespräche, ermäßigte Tickets für Vorstellungen und eine Abschluss-Party im Schauspiel Frankfurt.

In 22 Workshops bieten Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen des Theaters wie Kostüm, Maske, Requisite, Dramaturgie, Schauspiel, Regie und Werkstätten individuelle Führungen und Einblicke in ihre Arbeit. Das komplette Workshop-Programm gibt es als Download auf www.schauspielfrankfurt.de. Alle Workshops sind kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich unter uni@schauspielfrankfurt.de.

Für alle Vorstellungen im Schauspielhaus, in den Kammerspielen und in der Box erhalten Studierende bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises verbilligte Tickets zum Einheitspreis von 6 Euro. Der Vorverkauf beginnt am 10. April.

Zum Abschluß des Festivals gibt es am 12. Mai ab 22.30 Uhr in der Monkeybar (im Foyer der Kammerspiele) eine Abschlussparty mit LaNok und The Kidz Make.

Add Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
X