Nils Petter Molvaer & hr-Bigband

Man muss sich den norwegischen Gitarristen Eivind Aarset wie ein Klangungeheuer vorstellen. Einer, der verzerrte, mit Geräuschen angefüllte Sounds in den Raum schickt und ihnen dabei zuhört, wie sie sich ins Unermessliche weiten. Ursprünglich war Aarset im Heavy Metal sozialisiert, aber in Norwegen sperrt man die Ohren auf, und so entwickelte er vor bald 20 Jahren, angetrieben vom Ausnahmetrompeter und Revolutionär Nils Petter Molvaer, eine ganz eigene, räumliche Idee vom Jazz. Nun versuchen beide, Aarset und Molvaer, zum ersten Mal diese Idee mit einer Bigband umzusetzen. Und da kann es keine bessere geben als die Bigband des hr.

tg
Fr., 15.4., 20 Uhr, Frankfurt, hr-Sendesaal, 069/155 20 00.
Sa., 16.4., 20 Uhr, Centralstation, Darmstadt, Im Carree, 06151/366 88 99.

Add Comment

%d Bloggern gefällt das: