Mousonturm: »The Blind Poet«

Foto: eventbildDem Dichter zu Ehren

Mousonturm: Jan Lauwers Needcompany mit »The Blind Poet« zu Gast

Die Needcompany wurde 1986 von Jan Lauwers und Grace Ellen Barkey gegründet. Unter ihrer Leitung entwickelte das Ensemble eine einzigartige Theaterästhetik mit Elementen aus Theater, Tanz, Performance und bildender Kunst auf hohem Niveau – international und mehrsprachig.
Zuletzt war die Company mit ihren Stücken »Marketplace 76« und »needlapb 20« im Mousonturm zu sehen. Jetzt ist sie dort mit »The Blind Poet« zu Gast. Das Stück ist dem syrischen Poeten Abu l-‘Ala al-Ma‘arri (973-1057) gewidmet. Der zutiefst skeptische Blick auf Dogmatismus und Fanatismus, den der Dichter vor rund tausend Jahren in seiner Lyrik zum Ausdruck bringt, führt Jan Lauwers und die Needcompany zurück in eine Zeit, in der Cordoba das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Welt war: Frauen bekleiden Machtpositionen; Atheist zu sein, ist denk- und lebbar; Paris eine unbedeutende Provinzstadt und Karl der Große Analphabet. Im Rückblick auf eine vergangene Kultur werden literarische und zeitgeschichtliche Materialien mit gegenwärtigen politischen und biografischen Bezügen zu einer dramatischen Vollversammlung verdichtet und aus Erzählungen, Tänzen und Liedern eine eigene, alternative Weltgeschichte gebaut.

whk
Termine 19., 20. Juni, 20 Uhr, 21. Juni, 18 Uhr, www.mousonturm.de,
www.needcompany.org

Add Comment

%d Bloggern gefällt das: