Grüne Schule im Palmengarten nimmt die vier Elemente durch

Feuer, Wasser, Erde, Luft

Auch in den Ferien in die Schule? Wenn es eine Grüne Schule wie die im Palmengarten ist, warum eigentlich nicht? In diesem Jahr geht es dort in den Osterferien um die vier klassischen Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft) und darum, was sie für Pflanzen bedeuten. In zwei Durchläufen zu jeweils vier Tagen beschäftigen sich die jungen Besucher mit jeweils einem Element. Der erste ist für Kinder von 6 bis 8 Jahren, der zweite von 9 bis 11 Jahren. Ob sie nur einen, zwei, drei oder alle Tage dabei sein wollen/können, steht allen frei. Was da gemacht wird? Nun, bei Kurs A etwa geht es mit dem Feuer (der Sonne) auch um das Licht, das Pflanzen brauchen. Und um Fragen wie die, was Pflanzen im Schatten machen. Dabei wird geforscht, gebastelt, geschaut und eine Reise nach Feuerland gemacht. Der Schultag im Palmengarten dauert von 9 bis 16.30 Uhr.

6–8 Jahre: Kurs A (Feuer) 26. März, Kurs B (Wasser) 27. März, Kurs C (Erde) 28. März, Kurs D (Luft) 29.März
9–11 Jahre: Kurs A 3. April, Kurs B 4. April, Kurs C 5. April, Kurs D 6. April
Anmeldung und Infos: Telefon 069/212 33 391, gruene.schule@stadt-frankfurt.de
und www.palmengarten.de

Add Comment

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?