Filmstarts ab Do., 31.12.2015

Foto: Joy, © Twentieth Century Fox

JANE GOT A GUN

von Gavin O‘Connor, USA 2015, 98 Min., mit Natalie Portman, Ewan McGregor, Rodrigo Santoro, Noah Emmerich, Boyd Holbrook, Alex Manette, Western

Der Traum von einem freien und sorglosen neuen Leben in New Mexico währt für Jane nur kurz. Sieben Jahre nachdem sie mit ihrem Mann Bill »Ham« Hammond aus den Fängen der ruchlosen Bishop Boys floh und eine Familie fernab der Zivilisation gründete, wird sie von der gefürchtete Bande rund um ihren brutalen Anführer John Bishop wieder eingeholt. Ham war schließlich selbst einer von ihnen. Doch Jane ist fest entschlossen, ihr neues Leben und ihre Tochter mit allen Mitteln zu verteidigen …

www.universumfilm.de
>> siehe Kritik
LÄUFT IM:
KINOPOLISMAL SEHN

JOY – ALLES AUSSER GEWÖHNLICH

von David O. Russell, USA 2015, 107 Min.
mit Jennifer Lawrence, Robert De Niro, Bradley Cooper, Virginia Madsen, Elisabeth Röhm, Tragikomödie

Die erfolgreiche Unternehmerin und Teleshopping Queen Joy Mangano entwickelte in den 90er-Jahren den Miracle Mop. Der alleinerziehenden Mutter dreier Kinder ging es darum, mit dem sich selbst auswringenden Wischmop, den sie über den Teleshopping Kanal QVC vertrieb, die Hausarbeit zu erleichtern. Als sie das Produkt in der Sendung vorstellen durfte, wurden innerhalb von 20 Minuten 18.000 Exemplare verkauft.

www.fox.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | E-KINO | METROPOLIS

KIRSCHBLÜTEN UND ROTE BOHNEN

von Naomi Kawase, Japan/F/D 2015, 113 Min.
mit Kirin Kiki, Masatoshi Nagase, Kyara Uchida, Miyoko Asada, Etsuko Ichihara, Drama

Als der japanische Frühling in seiner schönsten Blüte steht, schlägt Tokue, eine alte Frau, Sentaro, dem Besitzer einer kleinen Imbissbude, vor, die rote Bohnenpaste An zuzubereiten, die traditionell in die kleinen Dorayaki-Pfannkuchen gefüllt wird und die Sentaro nicht so recht kochen kann. Der herausragende Geschmack der süßen Bohnenpaste beschert dem kleinen Laden schnell eine große Kundschaft. Doch Tokue hat ein Geheimnis, das ihrer beider Zukunft gefährden kann

www.neuevisionen.de
LÄUFT IM:
ORFEOS ERBEN MAL SEHN 

REMEMBER – VERGISS NICHT, DICH ZU ERINNERN

von Atom Egoyan, CDN/D 2015, 95 Min., mit Christopher Plummer, Dean Norris, Martin Landau, Jürgen Prochnow, Bruno Ganz, Drama

Zev erhält im Altersheim von seinem Freund Max die Nachricht, dass der KZ-Aufseher, der vor mehr als 70 Jahren ihre Familien ermordet hat, noch immer unter einer anderen Identität lebt. Mit Hilfe eines Briefes von Max, in dem ausführliche Anweisungen stehen, soll der demente Zev, der sich nur noch mit Mühe an seine eigene Vergangenheit erinnern kann, den Schuldigen finden und Selbstjustiz üben. Doch am überraschenden Ende sind sich Schuld und Sühne näher als zuvor angenommen.

www.tiberiusfilm.de/cinema

LÄUFT IM: MAL SEHN

STURE BÖCKE

von Grímur Hakonarson, ISL/DK 2015, 93 Min., mit Sigurður Sigurjónsson, Theodór Júlíusson, Drama

Irgendwo im Norden Islands leben zwei Brüder und ihre Schafe, die als die besten des Landes wiederholt ausgezeichnet werden. Gummi und Kiddi haben seit 40 Jahren nicht mehr miteinander gesprochen. Als eine ansteckende, tödliche Krankheit bei Kiddis Schafen ausbricht, entscheiden die Behörden, dass alle Schafe dieser Region getötet werden sollen. Aber Gummi und Kiddi geben nicht so schnell auf – und jeder der beiden versucht, die Katastrophe auf seine Art abzuwehren: Kiddi mit der Waffe und Gummi mit seinem Verstand. Cannes-Gewinner des Hauptpreises der Sektion »Un certain regard«.

www.arsenalfilm.de

LÄUFT IM: ORFEOS ERBEN

UNTER FREUNDEN

von Olivier Baroux, F 2015, 90 Min.
mit Daniel Auteuil, Gérard Jugnot, François Berléand, Zabou Breitman, Mélanie Doutey, Komödie

Richard, Gilles und Philippe sind Freunde seit über 40 Jahren. Wie jeden Sommer fahren sie auch dieses Jahr gemeinsam mit ihren Frauen in den Urlaub. Doch das Zusammenleben auf dem gecharterten Segelboot ist weniger harmonisch als zunächst gedacht – nicht zuletzt, weil Richards neue, deutlich jüngere Freundin auf Ablehnung stößt. Zwischen Sonnendeck und Kajüte schwelen Eifersüchteleien und gut gehütete Geheimnisse. Als dann auch noch ein Unwetter aufzieht, kommt noch der Überlebenskampf zum Psycho-Stress.

www.unterfreunden.weltkino.de


DIE VORSEHUNG

von Afonso Poyart, USA 2015, 101 Min.
mit Anthony Hopkins, Jeffrey Dean Morgan, Abbie Cornish, Colin Farrell, Thriller

Eine Serie von bizarren Morden hält den FBI-Agent Joe Merriwether und seine psychologisch ausgebidlete Partnerin Katherine Cowles auf Trab. Sie bitten den zurückgezogen lebenden Psychoanalytiker Dr. Clancy um Hilfe, auf dessen intuitive Kräfte sie spekulieren. eine tödliche Mission. Bald wird klar, dass der Serienkiller eine Mission hat. Effekthascherisches Machwerk zum Thema Euthanasie.

www.dievorsehung-film.de
LÄUFT IM: KINOPOLIS

Add Comment

%d Bloggern gefällt das: