Filmstarts ab Do., 3.3.2016

Foto: FRANCOFONIA


13 HOURS: THE SECRET SOLDIERS OF BENGHAZI

von Michael Bay, USA 2015, 140 Min.
mit John Krasinski, Pablo Schreiber, Toby Stephens, Freddie Stroma, David Giuntoli, James Badge dale
Komödie
In der Nacht vom 11. September 2012 – genau 11 Jahre nach den verheerenden Anschlägen auf das World Trade Center – wird das US-General-Konsulat in Bengasi, Libyen, mit schwerem Geschütz angegriffen. Als ein eindeutiger militärischer Rettungsbefehl aus Washington ausbleibt, entscheidet sich ein Team privater Sicherheitskräfte für den Alleingang und riskiert dabei nicht nur das Leben, sondern setzt sich auch über einen Befehl hinweg …

www.paramountpictures.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLIS

DER CLAN

von Pablo Trapero, Arg./E 2015, 108 Min.
mit Guillermo Francella, Peter Lanzani, Lili Popovich, Julian Loyola, Esteban Student, Stefanía Koessl
Thriller
Argentinien in den frühen 80ern. Die Puccios leben in einem gutbürgerlichen Stadtteil in Buenos Aires, nach außen wirken sie wie eine ganz normale Großfamilie. Doch im Verborgenen führt Patriarch Arquímedes die dunklen Geschäfte der Familie: Kidnapping, Lösegelderpressung, Mord. Dafür braucht er vor allem die Unterstützung seines ältesten Sohnes Alejandro, der geeignete Opfer ausfindig macht. Als Alejandro sich verliebt und das grausame Familienbusiness in Frage stellt, kommt es zu einer gefährlichen Zerreißprobe zwischen Vater und Sohn …

www.prokino.de
>> Siehe Kritik
LÄUFT IM: HARMONIE

FRANCOFONIA

von Aleksandr Sokurov, D/F/NL 2015, 87 Min.
Filmessay
Der Louvre zur Zeit der deutschen Besatzung: Direktor Jacques Jaujard bekommt es mit Franziskus Graf Wolff-Metternich zu tun, dem Leiter des sogenannten »Kunstschutzes« der deutschen Wehrmacht. Aus den Kontrahenten werden Komplizen bei der Rettung der Schätze des Museums vor dem Zugriff der Nazis werden. Mit dieser wundersamen Geschichte im Zentrum entfaltet Alexander Sokurov in suggestiven Bildern eine sich souverän in Raum und Zeit bewegende, zutiefst russische Meditation über Kunst und Macht und die europäische Geschichte.

www.piffl-medien.de
LÄUFT IM: MAL SEHN

LANDSTÜCK

von Volker Koepp, D 2016, ca90 Min.
Dokumentarfilm
Ein Film aus dem Nordosten Deutschlands und der polnischen Region Pomorze. Der Film erzählt von der Umgestaltung der Landschaft im Zeichen von Energiewende und Agrarindustrie. Unberührte Natur trifft auf Agrarland. Geschichten von Bauern, Umweltschützern, Investoren, Einheimischen und Zugezogenen. Erinnerung und Gegenwart.

www.salzgeber.de
LÄUFT IM:
MAL SEHN | FILMFORUM HÖCHST

RESULTS

von Andrew Bujalski, USA 2015, 105 Min.
mit Guy Pearce, Cobie Smulders, Kevin Corrigan, Giovanni Ribisi, Brooklyn Decker, Anthony Michael Hall
Komödie
Danny will Veränderung, auch der Körper soll anders werden, und dafür bezahlt er das Fitness­Studio gleich mal Jahre im Voraus. Das Geld hat er aus einer größeren Summe, die er von seiner verstorbenen Mutter geerbt hat. Außerdem kauft er sich noch ein großes Haus, eine E-Gitarre und ein paar Möbel. Kate, seine Fitnesstrainerin, hat zwar einen perfekten Körper, aber noch keinen passenden Mann gefunden. Und Trevor, dem das Fitnessstudio gehört, will vergrößern und braucht Geld dafür …

http://fsk-kino.peripherfilm.de/results
LÄUFT IM: MAL SEHN

DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK

von Hans Steinbichler, D 2015, 128 Min.
mit Lea van Acken, Martina Gedeck, Ulrich Noethen, Stella Kunkat, André Jung, Margarita Broich
Drama
In der literarischen Vorlage schildert Anne Frank mit eindrucksvoller Beobachtungsgabe, Klugheit und Humor ihr Leben und den Alltag im Hinterhaus der Amsterdamer Prinsengracht 263. Über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren hatte sie sich dort mit ihrer Familie vor der Verfolgung der Nationalsozialisten versteckt. Das Drehbuch orientiert sich am Original und anderen Aufzeichnungen – von Anne Frank, ihrer Familie sowie Zeitzeugen.

http://upig.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINEMA | METROPOLIS E-KINO

ZOOMANIA (3D)

von Byron Howard, Rich Moore u. Jared Bush, USA 2016, 108 Min.
Animationsfilm
In Zoomania leben verschiedene Tierarten friedlich Seite an Seite, sei es in Sahara-Wolkenkratzern oder Iglu-Appartements. Die junge Polizistin Judy Hopps  hofft, endlich einmal einen großen Fall lösen zu dürfen. Doch die kleine Hasenfrau darf lediglich Parksünder verfolgen. Als sie endlich eine mysteriöse Verschwörung aufdecken soll, muss sie sich auf die Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick Wilde einlassen.

www.movie.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLIS E-KINO

Add Comment

%d Bloggern gefällt das: