Filmstarts ab Do., 28.4.2016

Foto: Ich bin tot, macht was draus!


THE FIRST AVENGERS: CIVIL WAR (3D)

von Anthony & Joe Russo, USA 2016, ca120 Min.
mit Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Paul Bettany
Actionfilm

Der Film beginnt genau dort, wo »Avengers: Age Of Ultron« aufgehört hat. Unter Führung von Captain Steve Rogers ist das neue Team der Avengers weiterhin für den Erhalt des Friedens im Einsatz, als es in einen internationalen Vorfall verwickelt wird, der erhebliche Kollateralschäden verursacht. Dabei spaltet es sich langsam in zwei Lager …

http://disney.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLISE-KINO

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG

von Tom Tykwer, D/USA/GB/F 2016, 98 Min.
mit Tom Hanks, Alexander Black, Sarita Choudhury, Sidse Babett Knudsen, Ben Wishaw, Tom Skerrit
Drama

Der US-Amerikaner Alan Clay (54), Opfer der Bankenkrise, soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie an König Abdullah von Saudi-Arabien verkaufen. Der lässt mitten in der arabischen Wüste eine strahlende Wirtschaftsmetropole errichten. Während er auf den König wartet, zeigt ihm der junge Fahrer Yousef das Land zwischen Tradition und Moderne. Und er lernt die schöne Ärztin Zahra kennen …

www.einhologrammfuerdenkoenig.x-verleih.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLISELDORADO

ICH BIN TOT, MACHT WAS DRAUS!

von Guillaume & Stéphane Malandrin,
F/B 2015, 96 Min.
mit Bouli Lanners, Wim Willaert, Lyès Salem, Serge Riaboukine, Eddy Leduc, Jacky Lambert
Komödie

Die vier bärtigen Rocker der belgischen Band Grand Ours sind bereits in die Jahre gekommen. Eine erste US-Tour könnte den späten Durchbruch bedeuten. Das Glück scheint aber nicht auf ihrer Seite zu sein: Einen Tag vor Abflug stirbt Jipe, der Sänger der Band. Der Rest der Truppe beschließt nach kurzer Trauer, die Tournee dennoch anzutreten – mit der Asche ihres Anführers im Gepäck.

www.camino-film.com
LÄUFT IM:
ORFEOS ERBEN | HARMONIE

MUCH LOVED

von Nabil Ayouch, F/Marokko 2015, 104 Min.
mit Loubna Abidar, Asmaa Lazrak, Halima Kara, Sara Elhamdi Elalaoui, Abdellah Didane, Danny Boushebel
Drama

Marrakesch heute: Noha, Randa, Soukaina, Hlima sind Prostituierte, Objekte der Begierde. In der Nacht fließt das Geld großzügig im Rhythmus des Vergnügens, doch auch Demütigungen gehören dazu. Gemeinsam sind die Frauen Komplizinnen und lassen sich mit all ihrer Lebendigkeit auf dieses Spiel ein. Der Film, der die gesellschaftliche Diskussion über ein Tabuthema in Marokko vorantreiben möchte, wurde offiziell verboten, die Hauptdarstellerin Loubna Abidar erhielt Todesdrohungen und floh nach Frankreich.

www.arsenalfilm.de
LÄUFT IM: MAL SEHN

RATCHET & CLANK

von Kevin Munroe u. Jericca Cleland, USA 2016
Animationsfilm

Der vorlaute Lombax Ratchet hat schon immer davon geträumt, zu den berühmten Galactic Rangers zu gehören. Als Anführer Qwark Aufnahmeprüfungen für sein Team abhält, lässt er ihn knallhart abblitzen. Unterdessen zerstört Bösewicht Drek am anderen Ende der Galaxie den Planeten Tenemule. Nur dem kleinen Roboter Clank gelingt es, in einer Rettungskapsel Dreks Schergen zu entkommen. Er berichtet Ratchet von Dreks Plan, die Galactic Rangers auszulöschen und das gesamte Sonnensystem zu vernichten …

www.constantin-film.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLIS

RICO, OSKAR UND DER DIEBSTAHLSTEIN

von Neele Leana Vollmar, D 2016, ca90 Min.
mit Anton Petzold, Juri Winkler, Heike Makatsch, David Kross, Karoline Herfurth, Detlev Buck
Familienfilm

Im Mittelpunkt der Geschichte stehen wieder Rico und Oskar, die sich im ersten Roman kennengelernt haben und zu besten Freunden geworden sind. Das dritte Abenteuer führt die beiden Jungs an die Ostsee. Der alte Fitzke ist gestorben und hat Rico seine geliebte Steine-Sammlung vermacht. Rico und Oskar finden heraus, dass der wertvollste Stein der Sammlung gestohlen wurde und sofort ist ihr Detektiv-Spürsinn geweckt …

www.fox.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLISE-KINO

WER HAT ANGST VOR SIBYLLE BERG?

von Marcie Begleiter, D 2015, 84 Min.
Dokumentarfilm

Sibylle Berg provoziert, irgendwie. Ihre Lebensgeschichte vom DDR-Flüchtling zur Bestsellerautorin klingt fast so, als hätte sie sie selbst erfunden. Früher suchte Sibylle Berg das Glück, heute sucht sie ein Haus.

www.sibylle-berg-film.de
LÄUFT IM: ORFEOS ERBEN

Add Comment