Filmstarts ab Do., 18.6.2015

DER 8. KONTINENT

von Serdar Dogan, D u.a. 2015, 101 Min.
mit Maike Johanna Reuter, Thomas Scharff, Cosma Shiva Hagen, Viktoria Brams, Joris Gratwohl
Drama

Die 22-jährige Architekturstudentin Lena erfährt von ihrem Vater, dass ihre Mutter plötzlich verstorben ist. Da Lena vor einiger Zeit nach einem heftigen Streit zu Hause ausgezogen ist und mit ihren Eltern nicht mehr gesprochen hat, bereut sie jetzt die versäumte Aussöhnung und Aussprache. Aus den hinterlassenen Briefen von ihrer Mutter erfährt sie, dass diese den großen Wunsch hatte, mit ihr gemeinsam die Welt zu umrunden. Die Reise muss Lena jetzt allein antreten.

www.der-achte-kontinent.de
LÄUFT IM: ORFEOS ERBEN

AMAPOLA

von Eugenio Zanetti, USA/Arg 2014, 85 Min.
mit Camilla Belle, Geraldine Chaplin, François Arnaud, Luciano Cáceres
Musical

Eine Neuinszenierung von William Shakespeares »Ein Mitsommernachtstraum«. Den historischen Hintergrund bilden der Militärputsch von 1962 in Argentinien und die Falklandkrise von 1982. Am Abend des Putsches wird die schöne, junge Schauspielerin Ama auf magischem Wege in die Zukunft geschickt, um zu sehen, welches tragische Schicksal sie und ihre Familie ereilt hat. Als sie in die Gegenwart zurückkehrt, in der ihr Land sich selbst zerstört, ist es ihr Ziel, ihre Familie zusammenzuhalten und ihre wahre Liebe zu finden.

www.fox.de
LÄUFT IM: CINESTAR

BIG GAME

von Jalmari Helander, FIN/GB/D 2014, 110 Min.
mit Samuel L. Jackson, Ray Stevenson, Ted Levine, Victor Garber, Felicity Huffman, Jim Broadbent
Abenteuerfilm

Der schüchterne 13-jährige Oskari muss, wie es die Tradition verlangt, eine Nacht alleine und nur mit Pfeil und Bogen bewaffnet in den finnischen Bergen verbringen. Dort soll er ein Tier erlegen, um zu beweisen, dass er nun ein ganzer Mann geworden ist. Da trifft er auf den Präsidenten der Vereinigten Staaten, der gerade ein Attentat auf sein Flugzeug überstanden hat. Eine verrückte Geschichte.

www.ascot-elite-film.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLIS | E-KINO

DIE LÜGEN DER SIEGER

von Christoph Hochhäusler, D 2014, 112 Min.
mit Florian David Fitz, Horst Kotterba, Lilith Stangenberg, Arved Birnbaum, Maya Bothe, David C. Bunners
Politthriller

Fabian Groys, ein namhafter Berliner Journalist, recherchiert zusammen mit Praktikantin Nadja über die Invalidenpolitik der Bundeswehr. Dabei entdecken sie viele Widersprüche. Nachdem ihnen ein Informant abgesprungen ist, widmet sich Fabian einem Giftmüllskandal, der anscheinend mit den Nachforschungen zuvor nichts zu tun hat. Doch bald erhärtet sich sein Verdacht, dass beide Fälle miteinander in Verbindung stehen könnten …

www.dieluegendersieger-derfilm.de
LÄUFT IM: CINEMA

TRASH

von Stephen Daldry, GB/BRA 2014, 117 Min.
mit Martin Sheen, Rooney Mara, Wagner Moura, Selton Mello, Rickson Tevez, Eduardo Luis
Drama

Raphael bewohnt eine Mülldeponie in Brasilien. Die Tage verbringen er und seine Freunde Gardo und Rato damit, durch Berge von dampfendem Müll zu waten und nach Brauchbarem zu suchen. Doch eines Tages verändert sich die Welt für sie. Raphael findet ein Portemonnaie. Bald macht die Polizei Jagd auf Raphael, Gardo und Rato, um einen korrupten Politiker zu decken …

http://upig.de
LÄUFT IM:
HARMONIE | E-KINO

WAS HEISST HIER ENDE?

von Dominik Graf, D 2015, 120 Min.
mit Michael Althen
Dokumentarfilm

Dominik Graf geht in seinem Essayfilm auf die Suche nach Spuren, Splittern und Spiegelungen des Schaffens von Michael Althen, der im Jahre 2011 viel zu früh verstarb. Der Filmkritiker Althen hat mit offenen Sinnen Filme gesehen und sich liebend gerne von ihnen verführen lassen. Umgekehrt wiederum hatten seine Texte großen Einfluss auf Kritiker, Filmemacher und Kinogänger. Denn Althen hat es gekonnt verstanden, die Magie des Films ins Leben zu übertragen.

www.zorrofilm.de
LÄUFT IM: MAL SEH’N

Add Comment

%d Bloggern gefällt das: