Filmstarts ab Do., 18.5.2017

Foto: BEUYS

ALIEN: COVENANT

von Ridley Scott, USA/UK 2017, ca130 Min.
mit Michael Fassbender, James Franco, Katherine Waterston, Noomi Rapace, Carmen Ejogo, Billy Crudup
Science Fiction

Ridley Scott kehrt zu dem von ihm erschaffenen Universum zurück mit einem neuen Kapitel in seiner bahnbrechenden »Alien«-Serie. Die Crew des Kolonisationsraumschiffs Covenant ist unterwegs zu einem abgelegenen Planeten am Rand der Galaxie. Sie glaubt, ein unerforschtes Paradies zu entdecken, das aber tatsächlich eine dunkle, gefährliche Welt ist. Als die Astronauten dies bemerken, müssen sie einen grauenvollen Fluchtversuch unternehmen.

www.fox.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | METROPOLISE-KINO | CINESTAR

BARAKAH MEETS BARAKAH

von Mahmoud Sabbagh, Saudi-ArabIEN 2016, 88 Min.
mit Hisham Fageeh, Fatima Al Banawi, Sami Hifny, Khairia Nazmi, Abdulmajeed Al-Ruhaidi, Turki Sheikk
Romantische Komödie

Die erste romantische Komödie, die je in Saudi-Arabien realisiert wurde, erzählt die Geschichte von Barakah, der in der saudischen Hafenstadt Dschidda als Ordnungsbeamter dafür sorgen soll, dass das öffentliche Leben nach dem islamischen Recht verläuft. Durch sein Hobby, das Theaterspiel in einer Laiengruppe, lernt er Bibi kennen und verliebt sich in sie. Raffiniert hebeln die beiden das System von Tradition, Etikette und Religionspolizei aus.

www.arsenal-berlin.de
LÄUFT IM: ORFEOS ERBEN

BEUYS

von Andres Veiel, D 2017, 107 Min.
Dokumentarfilm

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er uns schon damals zu erklären, dass »Geld keine Ware sein darf«. Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. »Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen?« fragt er grinsend. Sein erweiterter Kunstbegriff führt uns mitten in den Kern noch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten.

www.beuys-der-film.de
>> siehe Kritik
LÄUFT IM:
CINEMA | MAL SEHN

JAHRHUNDERTFRAUEN (20th Century Women)

von Mike Mills, USA 2016, 119 Min.
mit Annette Bening, Elle Fanning, Lucas Jade Zumann, Billy Crudup, Greta Gerwig, Alison Elliott
Drama

Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit. Dorothea Fields, eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie, die freigeistige und kreative Mitbewohnerin, und Jamies beste Freundin Julie, ein gleichermaßen intelligentes wie provokatives Mädchen.

http://splendid-film.de
>> siehe Kritik
LÄUFT IM: CINEMA

NATIONAL BIRD

von Sonia Kennebeck, USA 2016, 92 Min.
Dokumentarfilm

Der Dokumentarfilm begleitet drei Kriegsveteranen der US-Air-Force, die entschlossen sind, das Schweigen über eine der umstrittensten militärischen Maßnahmen der jüngeren Zeit zu brechen: den geheimen Drohnenkrieg der USA. Sie waren in unterschiedlichen Funktionen selbst an diesem Krieg beteiligt. Ihre Mitschuld an der Tötung Unbekannter – und möglicherweise Unschuldiger – auf weit entfernten Schauplätzen lässt sie nicht zur Ruhe kommen. Schließlich gehen sie an die Öffentlichkeit – ohne Rücksicht auf mögliche Konsequenzen.

www.nfp-md.de
LÄUFT IM: HARMONIE

NOCTURAMA

von Bertrand Bonello, F/D/B 2016, 130 Min.
mit Finnegan Oldfield, Vincent Rottiers, Hamza Meziani, Manal Issa, Laure Valentinelli, Rabah Nait Oufella
Thriller

Ein Morgen in Paris. Eine Handvoll Jugendlicher aus unterschiedlichen sozialen Schichten. Sie tanzen, jeder für sich, ein seltsames Ballett durch das Labyrinth der Metro und die Straßen der Hauptstadt. Sie alle scheinen einem Plan zu folgen. Ihre Gesten sind in ihrer Präzision fast gefährlich. Sie steuern alle auf einen Punkt zu, ein Kaufhaus kurz vor Ladenschluss. Wenig später fliegt Paris in die Luft. Der Anschlag nimmt seinen Lauf …

http://realfictionfilme.de
LÄUFT IM: MAL SEHN

SHALOM ITALIA

von Tamar Tal Anati, IL/D 2016, 71 Min.
Dokumentarfilm

Seit vielen Jahren ist Bubi hin- und hergerissen zwischen seinem sehnlichsten Wunsch, Licht ins Dunkel seiner vagen Erinnerungen zu bringen, und der großen Angst, alte Wunden wieder zu öffnen. Damals, im Zweiten Weltkrieg, war er gerade vier Jahre alt. Heute, 70 Jahre nachdem sie den toskanischen Wald verließen, begibt sich Bubi (74) gemeinsam mit seinen Brüdern Emmanuel (84) und Andrea (82) auf eine Reise, um die Höhle zu finden, die damals ihr Leben rettete.

LÄUFT IM: ORFEOS ERBEN

SING IT LOUD – LUTHERS ERBEN IN TANSANIA

von Julia Irene Peters u. Jutta Feit, D 2017, 90 Min.
Dokumentarfilm

Ein Musikdokumentarfilm, gedreht in der herrlichen Landschaft Tansanias, in entlegenen Dörfern und der pulsierenden Großstadt Arusha. Chormusik ist hier Popmusik. Sie sorgt unter den Menschen für sozialen Zusammenhalt und bietet persönliche Entfaltung. Anlässlich eines Chorwettbewerbs müssen alle Chöre eine Eigenkomposition aufführen und einen alten deutschen Choral aus Reformationszeiten singen …

www.singitloud.de
LÄUFT IM: CINEMA

YOU‘LL NEVER WALK ALONE

von André Schäfer, D 2017, 100 Min.
Dokumentarfilm

In vielen Fußballstadien singen die Fans vor dem Spiel »You’ll Never Walk Alone«. Im Text ist allerdings von Fußball keine Rede. Stattdessen wird von einem Unwetter gesungen, in dem man den Kopf einziehen möchte, in dem die Träume sturmgepeitscht und verweht werden. Und in dem man die Hoffnung trotzdem nicht sinken lassen soll: »Walk on, walk on!« Eine Durchhalteparole in C-Dur also? Der Film erzählt die verblüffende Karriere dieses Songs.

http://mindjazz-pictures.de
LÄUFT IM: E-KINO

ZWISCHEN DEN STÜHLEN

von Jakob Schmid, D 2016, 102 Min.
Dokumentarfilm

Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium das Referendariat absolviert werden. Die angehenden Lehrer bringt es in eine widersprüchliche Position. Denn sie lehren, während sie selbst noch lernen. Sie vergeben Noten, während sie ihrerseits benotet werden. Der impressionistisch-sprunghafte Dokumentarfilm begleitet drei von ihnen bei ihrem anstrengenden Weg zum Lehrer.

www.weltkino.de
LÄUFT IM:
HARMONIE | ORFEOS ERBEN

Add Comment