Filmstarts ab Do., 17.3.2016

Foto: DIE BESTIMMUNG – ALLEGIANT


AUFERSTANDEN

von Kevin Reynolds, USA 2016, 107 Min.
mit Joseph Fiennes, Tom Felton, María Botto, Cliff Curtis, Stephen Hagan, Peter Firth
Historiendrama
Die biblische Geschichte der Auferstehung Jesu durch die Augen eines Nicht-Gläubigen. Der mächtige römische Militärtribun Clavius und sein Berater Lucius werden damit beauftragt, das Rätsel um die Geschehnisse nach der Kreuzigung zu lösen. Sie sollen die Gerüchte um den auferstandenen Messias widerlegen, um einen Aufstand in Jerusalem zu verhindern.

www.auferstanden-film.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR

BACH IN BRAZIL

von Ansgar Ahlers, D/BR 2015, 91 Min.
mit Edgar Selge, Franziska Walser, Peter Lohmeyer, Helene Grass, George Lenz, Hans Peter Korff
Tragikomödie
Der ehemalige Musiklehrer Marten Brückling erfährt eines Tages, dass ihm ein nach Brasilien ausgewanderter Jugendfreund eine Original-Notenblatt von Johann Sebastian Bach hinterlassen hat. Marten, der noch nie eine weite Reise gemacht hat, muss allerdings das Erbe persönlich antreten. Als ihm vor der Heimreise sein komplettes Gepäck und alle Papiere gestohlen werden, beginnt für Marten ein neues Leben in Brasilien.

www.nfp.de
LÄUFT IM: CINEMA

DIE BESTIMMUNG – ALLEGIANT

von Robert Schwentke, USA 2016, ca100 Min.
mit Shailene Woodley, Theo James, Naomi Watts, Ansel Elgort, Octavia Spencer, Miles Teller
Science-Fiction-Abenteuer
Der dritte und letzte Teil der erfolgreichen Reihe nach den internationalen Bestsellern von Veronica Roth führt Tris und Four in eine ihnen gänzlich unbekannte Welt außerhalb der Mauern Chicagos. Damit wagen sie den ersten Schritt aus der einzigen ihnen bislang bekannten Stadt und der vertrauten Umgebung ihrer Familie und Freunde. Doch bereits kurz nach ihrer Flucht entdecken sie eine neue, schockierende Wahrheit.

www.concorde-film.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLISE-KINO

KUNG FU PANDA 3 (3D)

von Alessandro Carloni u. Jennifer Yuh, China/USA 2016, 95 Min.
Animationsfilm
Nach der überraschenden Rückkehr von Pos verloren geglaubtem Vater macht sich das wiedervereinte Duo auf den Weg in ein Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige Pandas kennenlernen. Als der übermächtige Bösewicht Kai in China einen Kung Fu Meister nach dem anderen bezwingt, muss Po aus lebenslustigen, schwerfälligen Pandas ultimative Kung Fu Panda-Kämpfer machen.

www.fox.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | CINESTAR | METROPOLIS E-KINO

LOLO – DREI IST EINER ZUVIEL

von Julie Delpy, F 2015, 100 Min.
mit Julie Delpy, Dany Boon, Vincent Lacoste, Karin Viard, Antoine Lounguine
Komödie
Eigentlich wollte Violette nur ein paar Tage Auszeit mit ihren besten Freundinnen in Südfrankreich nehmen. Dort aber läuft ihr Jean-René über den Weg – und sie verliebt sich, obwohl er so gar nicht zu ihr passt. Violette liebt ihr Leben in Paris und ihren Job in der Modebranche, Jean-René dagegen ist ein nerdiger Informatiker aus der Provinz. Aber was spricht gegen einen Urlaubsflirt? Das junge Glück könnte auch in Paris perfekt sein, wäre da nicht Lolo, Violettes 19-jähriger Sohn …

www.nfp-md.de
LÄUFT IM:
KINOPOLIS | METROPOLIS E-KINO

RAUM

von Lenny Abrahamson, USA 2015, 118 Min.
mit Brie Larson, Jacob Tremblay, Sean Bridgers, Wendy Crewson, Joan Allen
Drama
Die außergewöhnliche Geschichte von dem fünfjährigen Jack und seiner Mutter Ma, die ihren Sohn von allen Gefahren abschirmen will. Deshalb zieht sie ihn liebevoll in einem Raum groß, spielt mit ihm, erzählt ihm Geschichten. Ma hat für Jack ein ganzes Universum in diesem Raum erschaffen. Jack soll ein erfülltes Leben führen. Als er immer mehr Fragen stellt und Ma an die Grenzen ihrer Belastbarkeit stößt, beschließen sie die riskante Flucht …

http://upig.de/micro/raum
LÄUFT IM: 
CINEMA | HARMONIE

TOMORROW IS ALWAYS TOO LONG

von Phil Collins, GB 2014, ca90 Min.
Dokumentarfilm
Musical, Dokumentation, Animationsfilm, Mockumentary – alle diese Genres zu einer poppig-anarchischen Stadtsymphonie über Glasgow vermischt der Video- und Installationskünstler Phil Collins. Zwischen Interviews geschnitten sind Fake-TV-Werbungen, falsche Bürger-TV-Sendungen oder der inszenierte Monolog einer TV-Wahrsagerin, die sich über unsere Internet-Kultur aufregt. Höhepunkte sind immer wieder die von Glasgower Bürgern gesungenen Songs, eingespielt vom Royal Scottish National Orchestra.

http://rapideyemovies.de
LÄUFT IM: MAL SEHN

DER WERT DES MENSCHEN

von Stéphane Brizé, F 2015, 93 Min.
mit Vincent Lindon, Karine Petit de Mirbeck, Matthieu Schaller
Sozialdrama
Thierry, 51 Jahre alt, Familienvater und gelernter Maschinist, ist seit 20 Monaten arbeitslos. Er befindet sich auf der Suche nach einer neuen Stelle. Dafür muss er sinnlose Fortbildungen absolvieren und aussichtslose Interviews bestreiten. Als er schließlich eine Anstellung als Supermarktdetektiv findet, muss er sich fragen, ob er den Gestzen des Marktes noch gehorchen kann oder nicht.

www.temperclayfilm.de
>> Siehe Kritik
LÄUFT IM: MAL SEHN

Add Comment