August Zirner mit Mary Shelleys „Frankenstein“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 25/05/2018
19:30

Veranstaltungsort
Schauspiel Frankfurt

Kategorien


August Zirner („Die Fälscher“, „Wut“) und seine Band Spardosen Terzett hauchen Mary Shelleys Klassiker „Frankenstein“  mit seiner musikalisch untermalten Lesung neues Leben ein. Während Zirner das Drama um Schöpfer und Geschöpf schildert, die erbittert um die Vorherrschaft kämpfen, geht er der Frage nach, ob sich der Mensch mit seinem ungebremsten Forscher-, Entwickler- und Selbstoptimierungsdrang letztendlich nicht selber schadet. Dabei bedient sich Zirner 80er-Jahre-Funk wie auch Jazz- und Rockelementen.

Add Comment

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?