Bird’s Free Funk

Charlotte Joerges ist eine junge Jazz-Saxofonistin, die vor zwei Jahren in Hannover ihr Studium beendete und nun in Lissabon lebt, weil sie dort an allen Ecken dieses schwer zu bestimmende, aber eben doch greifbare Gefühl von Nostalgie findet, das sie schon immer in sich gespürt hat. Ihr Trio Bird’s Free Funk stammt noch aus ihrer Zeit in Niedersachsen, Till Schomburg spielt hier Bass, Johannes Metzger Schlagzeug, beide auch noch blutjung. Ihre am Bebop orientierten Eigenkompositionen fließen sehr natürlich und tragen eine schöne Gelassenheit in sich, wie es ohnehin Joerges wichtig ist, sich zu konzentrieren: »Weg von dem Zuviel, hin zu dem Nötigsten.«

tg
So., 20.3., 20 Uhr, Mampf, Frankfurt, Sandweg 64, 069-44 86 74.

Add Comment