Apfelweine aus aller Welt

Bei der diesjährigen internationalen Apfelweinmesse im Gesellschaftshaus des Palmengartens  werden Neuheiten aus der Apfelwein-Szene präsentiert und dabei neue Rekorde aufgestellt.
Gut 400 Apfelweine aus aller Herren Länder stehen bei der mittlerweile 8. Internationalen Apfelweinmesse zur Verkostung bereit. An die 100  Apfelwinzer präsentieren mehr als 250 Apfelwein-Spezialitäten. Auch andere Genuss-Handwerker stellen ihre Produkte – von Salzen bis Käse, von Ebbel-Baileys bis Chutneys und Senf vor. Gastland ist Japan, auch dort wird Apfelwein gekeltert!
Apfelwein weltweit – unter diesem Motto sind die Apfelwein-Entrepreneurs Andreas Schneider und Michael Stöckl vor mehr als einer Dekade angetreten, um neuen Schwung in die verstaubte »Stöffche-Szene« zu bringen. Die beiden sind seither weltweit auf der Spur des Apfelweins unterwegs und zeigen, dass dieser ein anspruchsvolles Revival erlebt. So sind bei der internationalen Apfelweinmesse neben dem Gastland Japan Apfelwinzer aus 15 Nationen wie Lettland, Kanada, Niederlande, Norwegen, Schweden, Spanien, Tschechien und Irland am Start. Besonders stark vertreten sind die Polen mit gleich sechs Repräsentanten. Aber auch die hessische Flagge wird von 26 Apfelwein-Produzenten, von Nöll bis Matsch & Brei, dem Obsthof Schneider, Pomolo, Treusch, Weidemann & Groh oder Apfelwein-Professor h.c. Peter Merkel, hochgehalten. Die große Ausstellung des Pomologen-Vereins informiert über den Grundstoff Apfel und zahlreiche Streuobstwiesen-Initiativen.
Premiere haben rotfleischige Apfelsorten wie Vampira vom Obsthof Sundermeyer aus dem niedersächsischen Wendhausen, die sich sowohl als Tafelobst als auch für Säfte und Apfelwein eignen. Der rote Saft der neuen Züchtungen überzeugt durch wunderbare Aromen wie Sauerkirsche, Johannisbeere oder Himbeere – und im Abgang durch immer feine Apfelnoten.

Ingrid Schick
8. Internationale Apfelweinmesse, Sonntag, 10. April 2016, 11 bis 18 Uhr, Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt am Main, Tickets unter
www.apfelweinweltweit.de und an
der Tageskasse.

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten an unsere Leser. Senden Sie uns mit dem Stichwort »Apfelweinmesse« und Ihrer Adresse bis zum 6. April eine E-Mail an verlosungen@strandgut.de oder eine Postkarte an Strandgut GmbH, Ederstraße 10, 60486 Frankfurt.

Add Comment